Ihr Politische Psychologie Shop

Das Geheimnis in der Psychotherapie
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerade im Umgang mit dem Geheimen kann sich der Anspruch der Psychotherapie bewähren, ein Ort der Offenheit zu sein. Doch wer in ein Geheimnis ´´eingeweiht´´ wird, erlebt das nicht selten als persönliche Herausforderung oder als Grenzfall für die therapeutische Haltung. Dabei erscheinen die Therapeuten in ihrer Identität als Frau oder Mann zuweilen kaum weniger geheimnisumwittert. Der vorliegende Band geht in seinen zehn Beiträgen den vielfältigen Bedeutungen des Geheimnisses für die Psychotherapie nach. Anhand von Beispielen aus Psychoanalyse, Psychotherapieforschung, Suchttherapie, politischer Psychologie, Seelsorge und Kinderpsychiatrie werden Erscheinungsformen des Geheimen zusammengetragen, Probleme des therapeutischen Handelns beleuchtet und Schlussfolgerungen für die therapeutische Haltung gezogen. Mit Beiträgen von Marie-Luise Alder, Stephan Alder, Michael B. Buchholz, Michael M. Dittmann, Klemens Färber, Mathias Hirsch, Hans-Christian Kossak, Lena Kuntze, Angela Moré, Annette Sachse und Daniel Zeis

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Gesundheitskommunikation und Medien
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Medien beeinflussen sowohl den individuellen als auch den politischen, wirtschaftlichen und sozialen Umgang mit Gesundheit und Krankheit. Dieser Band dient der Systematisierung des Forschungsfeldes medialer Gesundheitskommunikation. Neben der Definition und Diskussion von Grundbegriffen werden Darstellungsformen und Nutzung gesundheitsbezogener Medieninhalte beschrieben und Ansätze der Medienwirkungsforschung mit Modellen zur Erklärung individuellen Gesundheitsverhaltens verknüpft. Den Abschluss bilden Strategien der Gesundheitsförderung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Der Rechtspopulist Jörg Haider. Funktionsweisen...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Der Rechtspopulist Jörg Haider. Funktionsweisen und Ziele seiner politischen Inszenierungen:1. Auflage Petra Bühler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Verwandlung politischer Gewalt in Kunst: Di...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Die Verwandlung politischer Gewalt in Kunst: Die Symbolisierung von Faschismus und faschistischer Psychologie bei Thomas Manns Mario und der Zauberer:1. Auflage Nina Paulsen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Gras unter meinen Füßen
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Von der Psychotherapie erwartet man, dass sie ´Menschen anpasst und sie wieder in das gesellschaftliche Joch einspannt´, Gestalt versucht, angepaßte Menschen, die in ihrem Joch nicht glücklich sind, wieder auf eigene Füße zu stellen.´´, sagt Bruno-Paul de Roeck. Er war 17 Jahre Mönch in einem kontemplativen Orden. Darauf folgten acht Jahre der politischen und religiösen Bildungsarbeit. Heute arbeitet Roeck als Dozent in der Fortbildung von Sozialarbeitern und bildet daneben im Umgang mit der Gestalttherapie aus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Körperpsychotherapie - Bioenergetische Konzepte...
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bionergetische Analyse und Therapie (BAT) wurzelt in der Psychoanalyse und ist eine der ältesten körperpsychotherapeutischen Schulen der Neuzeit. Das Internationale Institut für Bioenergetische Analyse (IIBA) wurde 1956 durch Alexander Lowen, John Pierrakos und William Walling in New York gegründet. Aus historisch-politischen Gründen hat sich die BAT überwiegend in ausseruniversitären Feldern entwickelt - wohl aber auch deshalb, weil sich die Hochburgen unserer Wissenschaft in der Regel durch ausgeprägte Kopflastigkeit auszeichnen. Ein Grossteil der bioenergetischen Literatur wandte sich traditionell in eher populärwissenschaftlichen Schriften an ein breiteres Publikum. Beginnend mit Band 1 der Reihe «Körper & Seele» (Dagmar Hoffmann-Axthelm [Hrsg.]) wurde ein Unterfangen gestartet, die Bioenergetische Analyse wieder mit akademischen psychotherapiewissenschaftlichen Strömungen zu vernetzen. Der vorliegende Sonderband stellt den Versuch dar, zentrale Konzepte dieses psychosomatischen Ansatzes auf aktuelle theoretische Positionen und Forschungsresultate der akademischen Psychologie und Medizin zu beziehen. Jahrzehntelang war der Zustrom von PatientInnen und AusbildungskandidatInnen «Wirksamkeitsbeweis» genug. Durch die berufspolitischen Entwicklungen der letzten Jahre hat sich aber nun auch die Bioenergetische Analyse und Therapie einer verschärften Beweis- und Legitimationspflicht zu unterziehen. Die Verbindung zwischen Körper und Seele bzw. deren prinzipielle Unteilbarkeit zu erforschen, ist dabei das zentrale Anliegen, das in gegenwärtigen Trends zu einer «Allgemeinen» oder «Empirisch Validierten» Psychotherapie nicht untergehen sollte. Beiträge: I. Zu den Grundlagen I. Michel, M. Koemeda-Lutz, Stammbaum zur Geschichte der Bioenergetischen Analyse P. Schindler, Geschichte und Entwicklung der Bioenergetischen Analyse A. Klopstech, Psychoanalyse und körperorientierte Psychotherapie im Dialog A. Klopstech, Modelle therapeutischen Handelns: der psychoanalytische und der bioenergetische Weg C. Ammermann, Gedanken über das psychosomatische Paradigma II. Bioenergetische Konzepte L. Carle, Das Beziehungsgeschehen in der Psychotherapie M. Koemeda-Lutz, Ein psychosomatisches Persönlichkeitsmodell: Charakterstrukturen P. Löliger, Keine Aussicht ohne Einsicht: körperliche Transformation in Krisen L. Carle, Das Energiekonzept in der Bioenergetischen Analyse und Therapie M. Koemeda-Lutz, Zur therapeutischen Arbeit mit Emotionen B. Amstutz, Kommunikation in der Körperpsychotherapie M. Koemeda-Lutz, Sexualität als zentrale Lebensenergie im kulturellen Wandel des 20. Jahrhunderts: Pendelbewegungen zwischen Befreiung und Repression V. Wink Hilton, Sexualität im therapeutischen Prozess III. Arbeitsmethoden und Forschung I. Michel, Übungen in der Bioenergetik H. Steinmann, Bioenergetische Methoden und Techniken H. Peter, Zeit als Therapieparameter C. Ventling, Ein Plädoyer für Forschung

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Digitalisierung und psychische Gefährdung
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Digitalisierung bringt zahlreiche Verbesserungen und Erleichterungen, aber auch Gefahren für unsere Lebensqualität und unsere Gesundheit mit sich. Unter organisatorischem Aspekt ergeben sich zahlreiche Fragen zur Ethik, zu Cyberwar und Cyberkriminalität, zur Politik, Ökonomie und Arbeitswelt, unserem Rechts- und Sozialsystem etc. Unter situativem Aspekt verändern sich Arbeitsplätze, und unter personalem Aspekt unsere Verhaltensweisen in allen möglichen Bereichen (kommunizieren, einkaufen, reisen, lernen, Partner suchen, wohnen etc.). Wo liegen die Chancen und Risiken der Digitalisierung und wie erreichen wir eine gute Balance zwischen Vor- und Nachteilen? Denn bei aller Technikeuphorie dürfen wir die Gefahren für Gesundmacher wie Sinn, Wertschätzung, Handlungsspielraum, Kontrolle, Bindung, Vertrauen etc. nicht gering schätzen. Wie können wir die Vorteile der Digitalisierung als Instrument nutzen und gleichzeitig ihre Nachteile für unsere Lebensinhalte vermeiden?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
»... und ging ins pralle Leben«
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jan Lohl untersucht die Entwicklung der Supervision in ihrem gesellschaftlichen und politischen Kontext. Deutlich wird, dass die Supervision in ihrer gegenwärtigen Gestalt eine längere und bewegte Geschichte hat, die mit den Nachwirkungen des Nationalsozialismus und der 68er-Bewegung ebenso zu tun hat wie mit der gesellschaftlichen Individualisierung und dem neoliberalen Wandel der Arbeitswelt. Empirische Grundlage bilden biographische Interviews mit älteren Supervisor innen aus der Gründer innengeneration der Disziplin. Ihre Erzählungen aus der gelebten Geschichte des Arbeitsfeldes vermitteln die Supervisionsentwicklung und ihre jeweiligen gesellschaftlichen Kontexte auf eine erfahrungsnahe Weise, was den besonderen Zugang dieser Studie ausmacht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Umgang mit makrosozialer Unsicherheit als eBook...
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,00 € / in stock)

Umgang mit makrosozialer Unsicherheit:Zur individuellen Wahrnehmung und Bewältigung gesellschaftlich-politischer Phänomene. 1. Auflage Gerhold, Lars

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Generationen-Wechsel: Normalität, Chance oder K...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Mensch ist Teil einer Drei-Generationen-Hierarchie. Diese gegenseitige Abhängigkeit wird seit Jahrzehnten in den Geisteswissenschaften und der Politik vernachlässigt. In der existierenden Literatur liegt das Augenmerk auf den Konflikten und den Auflösungsphänomenen, wohingegen wir für einen intelligenten Umgang mit den Beständigkeiten, der Normalität und den entwicklungsfördernden Aspekte der Generationen-Abfolge plädieren. Durch den zunehmenden Rückzug des Staates aus den sozialen Systemen wird das Drei-Generationen-Gefüge von den Autoren erneut entdeckt und zur ´´Wagenburg des 21. Jahrhunderts!´´ deklariert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Völkermord(e) im 20. Jahrhundert - Politik-sozi...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Völkermord(e) im 20. Jahrhundert - Politik-soziologische und sozial-psychologische Hinweise zu Geschichte und Mentalität des Menschheitsverbrechens im 20. Jahrhundert: Richard Albrecht

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Professionalität politischer Erwachsenenbildung...
42,00 €
Reduziert
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(42,00 € / in stock)

Professionalität politischer Erwachsenenbildung zwischen Theorie und Praxis:Eine empirische Studie zu wissenschaftsbasierter Lehrtätigkeit Falk Scheidig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.05.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht