Stöbern Sie durch unsere Angebote (264 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Politische Psychologie
€ 58.00 *
ggf. zzgl. Versand

Politisches Verhalten aus psychologischer bzw. sozialpsychologischer Perspektive zu untersuchen, ist Aufgabe der Politischen Psychologie . Ihre Themengebiete umfassen unter anderem die Analyse politischer Eliten, insbesondere deren Persönlichkeit, Motive und Handlungen, politische Führung, außenpolitische Entscheidungsprozesse, internationale und ethnische Konflikte und deren Befriedung, Terrorismus, Bedingungen kollektiven Handelns, Gruppenverhalten, politische Sozialisation und Einstellungen, Stereotype und Vorurteile, Wahlverhalten, politische Kommunikation und Informationsverarbeitung, Medienwirkungen und Öffentliche Meinung. Renommierte internationale und deutschsprachige Vertreter der Politischen Psychologie stellen in diesem Handbuch die thematische Bandbreite dieser Teildisziplin erstmals in deutscher Sprache vor. Das Handbuch richtet sich an Studierende und Lehrende der Politischen Psychologie , Politikwissenschaft, Psychologie oder Sozialpsychologie sowie an alle an den Themen und Theorieansätzen der Politischen Psychologie Interessierten. Mit Beiträgen von: Kai Arzheimer, Daniel Bar-Tal, Klaus Boehnke, Franziska Deutsch, Ofer Feldman, Stanley Feldman, Cornelia Frank, Henrik Gast, Raynee Gutting, Katja Hanke, Sascha Huber, Leonie Huddy, Rajiv S. Jhangiani, Christian Kandler, Angela Kindervater, Bernhard Leidner, Brian Lickel, Jürgen Maier, Michael F. Meffert, Jerrold M. Post, Rainer Riemann, Susanne Rippl, Tobias Rothmund, Christian Seipel, Markus Steinbrecher, Peter Suedfeld, Linda R. Tropp, Soli Vered and Sonja Zmerli.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Psychologie der Politik
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Es liegt auf der Hand, dass die politischen Vorgänge der Meinungsbildung, Konfliktbewältigung, Überzeugung und Konsensfindung im Kern auch (sozial-)psychologische Vorgänge sind. Umso erstaunlicher, dass es bisher keine umfassende Einführung in die Psychologie der Politik gibt! Die Autorin, Dozentin an der Universität Wien, schließt diese Lücke mit einer gut lesbaren und informativen Einführung in die politische Psychologie. Die behandelten Inhalte betreffen nicht nur Politschaffende und Wahlvolk, sondern auch relevante politische Themen wie Migration und Fremdenfeindlichkeit, gesellschaftliche Ungleichheiten, soziale und politische Bewegungen und gewalttätige Konflikte. Darüber hinaus werden Wege der Konfliktlösung, Friedenssicherung und Demokratieförderung aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Politisches Engagement
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Politisches Engagement ist ein wichtiges Problemfeld unserer Gesellschaft. Vielen Menschen, insbesondere den jüngeren, mangelt es an politischem Engagement, was in vielen Fällen in regelrechte Politikverdrossenheit mündet. Auf der anderen Seite kann politisches Engagement aber auch Extremformen annehmen, z.B. als Terrorismus oder rechtsextreme Beteiligung. Die Autoren dieses Buches bedienen die interdisziplinäre Perspektive der Politischen Psychologie, um dem Phänomen des politischen Engagements - seinen Bedingungen und Erklärungen - auf den Grund zu gehen und Vorschläge zur Förderung konstruktiven politischen Handelns zu erarbeiten. Dr. Siegfried Preiser ist Professor für Pädagogische Psychologie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Dipl.-Psych. Constanze Beierlein ist Psychologin und Politikwissenschaftlerin am GESIS - Leibniz Institut für Sozialwissenschaften.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Psychologie
€ 44.99 *
ggf. zzgl. Versand

Diese umfassende und grundlegende Einführung in das Fach Psychologie wurde für die 5. Auflage vollständig überarbeitet. Neue Entwicklungen, methodische Erweiterungen und aktuelle Trends wurden eingearbeitet. Basierend auf den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) werden alle relevanten Grundlagen- und Anwendungsfächer sowie Tätigkeitsfelder für Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge und in der Praxis Tätige vorgestellt. Neu in dieser Auflage hinzugekommen sind die Beiträge - Musikpsychologie - Kulturvergleichende Psychologie - Politische Psychologie Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zeigen anhand von aktuellen Befunden den Stand der Forschung auf und erläutern exemplarisch Vorgehensweisen der einzelnen Teildisziplinen. Beispiele illustrieren Anwendungen in konkreten Fällen, und Denkanstöße am Ende der Kapitel sollen zum vertieften Nachdenken anregen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Männerstille
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Was willst Du eigentlich wirklich?´´ Diese Frage stellen sich unsere Männer immer noch zu wenig. Eingezwängt in private, gesellschaftliche und politische Vorgaben, sollen sie ihren Mann stehen, aber weiblich handeln. Agieren sie männlich, werden sie in eine Schublade gesteckt. Handeln sie weiblich, sind sie keine Männer mehr. Der Mann steht zwischen diesen Ansprüchen und vergisst allzu häufig, was er selber will. Dieses Buch versucht zu beleuchten, wie dieses Missverhältnis entstanden ist und welchen Ausweg es geben kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Liebe zum gleichen Geschlecht - Ein Thema für d...
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Jede zehnte Frau und jeder zehnte Mann fühlen sich laut einer Statistik zum eigenen Geschlecht hingezogen. Auch jüngste Fortschritte in der Gleichstellung von Lesben und Schwulen und das Coming Out etlicher Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport haben die gesellschaftlichen Vorurteile nicht beseitigt. Toleranz ist auch unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen teilweise schwach ausgeprägt: Böse Witze und auch tätliche Angriffe sind bis heute Alltag. Ein Bremer Aufklärungsprojekt soll hier gegensteuern: Schwule, Lesben und Bisexuelle stehen dabei Schulklassen Rede und Antwort zu gleichgeschlechtlichen Lebensweisen und sexueller Identität. Dieses Buch fragt nicht nur nach dem pädagogischen Erfolg, sondern aus psychologischer Perspektive, welche Faktoren die diesbezüglichen Einstellungen Jugendlicher prägen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Narzissmus, Verführung und Macht in Politik und...
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´In einer Zeit, die uns mit einem aufkommenden Rechtsruck und immer mehr Alleinherrschern konfrontiert, fragen sich viele, weshalb Narzissten so stark auf dem Vormarsch sind. Jede neue Wahl generiert wieder einen Anführer mehr, der mit seiner narzisstischen Fassade glänzt und alle um den Finger wickelt. Was macht diese Menschen so anziehend, dass sie so häufig in Machtpositionen zu finden sind? Was sind die herausstechenden Eigenschaften dieser ´´Blender´´? Narzissmus-Expertin Bärbel Wardetzki analysiert, wie genau sie uns verführen - und was wir davon haben. Gerade in Krisenzeiten hat narzisstische Führung Hochkonjunktur. Sie punktet durch einfache Lösungen und macht glaubhaft, dass es allein an der eigenen Person läge, die Dinge zurechtzurücken und die Gesellschaft, den Verein oder die Firma zu retten, nach dem Motto: ´´Ich mache alles wieder gut, was die anderen bisher verbockt haben. Keiner kann es besser als ich.´´ Allerdings werden die anfänglichen Versprechen nur selten gehalten, und wir stehen am Ende mit leeren Händen da. Die renommierte Psychotherapeutin Bärbel Wardetzki schärft unser Verständnis für den ´´postfaktischen´´ Umgang mit der sogenannten ´´gefühlten Wahrheit´´, wie er für Narzissten typisch ist. Sie zeigt, warum wir nur dann vor ihnen gefeit sind, wenn wir verstehen, was wir uns wirklich von ihnen erhoffen und welche narzisstischen Bedürfnisse sie für uns erfüllen sollen. ´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Narzissmus, Verführung und Macht in Politik und...
€ 6.44 *
ggf. zzgl. Versand

´´In einer Zeit, die uns mit einem aufkommenden Rechtsruck und immer mehr Alleinherrschern konfrontiert, fragen sich viele, weshalb Narzissten so stark auf dem Vormarsch sind. Jede neue Wahl generiert wieder einen Anführer mehr, der mit seiner narzisstischen Fassade glänzt und alle um den Finger wickelt. Was macht diese Menschen so anziehend, dass sie so häufig in Machtpositionen zu finden sind? Was sind die herausstechenden Eigenschaften dieser ´´Blender´´? Narzissmus-Expertin Bärbel Wardetzki analysiert, wie genau sie uns verführen - und was wir davon haben. Gerade in Krisenzeiten hat narzisstische Führung Hochkonjunktur. Sie punktet durch einfache Lösungen und macht glaubhaft, dass es allein an der eigenen Person läge, die Dinge zurechtzurücken und die Gesellschaft, den Verein oder die Firma zu retten, nach dem Motto: ´´Ich mache alles wieder gut, was die anderen bisher verbockt haben. Keiner kann es besser als ich.´´ Allerdings werden die anfänglichen Versprechen nur selten gehalten, und wir stehen am Ende mit leeren Händen da. Die renommierte Psychotherapeutin Bärbel Wardetzki schärft unser Verständnis für den ´´postfaktischen´´ Umgang mit der sogenannten ´´gefühlten Wahrheit´´, wie er für Narzissten typisch ist. Sie zeigt, warum wir nur dann vor ihnen gefeit sind, wenn wir verstehen, was wir uns wirklich von ihnen erhoffen und welche narzisstischen Bedürfnisse sie für uns erfüllen sollen. ´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Psychologie der Massen
€ 6.00 *
ggf. zzgl. Versand

Gustave Le Bon (1841-1931) war ein französischer Arzt, Ethnologe, Soziologe und Psychologe. Er gilt als Begründer der ´Massenpsychologie´. Sein berühmtes Werk ´Psychologie der Massen´ übte einen nachhaltigen Einfluss in der Wissenschaft und praktischen Politik aus. Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinflusste nicht nur Sigmund Freud (´Die Massenpsychologie und die Ich-Analyse´), sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Psychologie der Massen
€ 4.95 *
ggf. zzgl. Versand

GUSTAVE LE BON (1841-1931) Arzt, Ethnologe, Soziologe und Psychologe. Er gilt als Begründer der »Massenpsychologie«. Sein berühmtes Werk »Psychologie der Massen« übte einen nachhaltigen Einfl uss in der Wissenschaft und praktischen Politik aus. Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinfl usste nicht nur Siegmund Freud (»Die Massenpsychologie und die Ich-Analyse«), sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot