Angebote zu "Systemischer" (358.777 Treffer)

Sprachheilpädagogik im Wechsel der politischen ...
45,00 €
Sale
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(45,00 € / in stock)

Sprachheilpädagogik im Wechsel der politischen Systeme:Theorie und Praxis sprachheilpädagogischer Arbeit zwischen 1929-1949 Constanze Landerer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Dimensionen systemischer Familienrekonstruktion
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Individuelle Lebensentwürfe werden im Kontext gesellschaftlicher, historischer und politischer Prozesse entwickelt. Weil diese Prozesse auch von kollektiven, traumatischen bzw. traumatisierenden Ereignissen und Perioden (wie Krieg) geprägt sind, stoßen Individuen und Familien hier immer wieder an die Grenzen der Überforderung. Mit anderen Worten: Kollektive Traumatisierung bedarf kollektiver Möglichkeiten ihrer Aufarbeitung - auch aus psychotherapeutischen Erwägungen. Die Seele eines Einzelnen, aber auch die ´´Familienseele´´ ist damit überfordert, Ereignisse wie den Ersten oder Zweiten Weltkrieg mit all seinen katastrophalen Anteilen (Gewalt, Vernichtung, Verlust) individuell zu verarbeiten. Familienrekonstruktion ist vor diesem Hintergrund als Beitrag zur kollektiven Aufarbeitung zu verstehen. Natürlich erklären kollektive Themen nicht ausschließlich individuelle Entwicklung; natürlich ist immer auch die Frage, wie sich der familiäre Mikrokosmos entwickelt hat, mit welchen Ressourcen und Nöten Mutter und Vater ihre Beziehung und die Elternschaft angetreten haben. Und es ist immer die Frage, welche (subjektiven) Entbehrungen, Enttäuschungen und Verletzungen das genau in dieser Familie groß werdende Kind einladen, sich mit den großen, kollektiven Themen zu beschäftigen oder eben weniger oder auch gar nicht. An der Schnittstelle individueller und gesellschaftlicher Entwicklung gehört der Einzelne in den Fokus einer Psychotherapie, die sich auch als (friedens-)politische Arbeit begreift, wie die Autoren es tun. Verknüpft mit sehr persönlichen Einblicken geben Tobias von der Recke und Ursula Wolter-Cornell Auskunft über ihre Arbeit als systemische Familientherapeuten. Sie klären die Methode der systemischen Familienrekonstruktion, ihre therapeutische Wirksamkeit und benennen das Handwerkszeug, auf das es ankommt. Zahlreiche Fallbeispiele veranschaulichen und erleichtern den Transfer in die Praxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Das systemische Enneagramm
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Modell des Enneagramms lassen sich neun unterschiedliche Persönlichkeitsstrukturen bestimmen und beschreiben. Grundlage dieser Strukturen sind die drei Zentren des Menschen: Bauch Herz Kopf. Die Konstanzer Schule des Enneagramms bietet einen innovativen und integralen Ansatz, dieses Modell in systemische Bezüge zu setzen. Die Autorin bietet profunde Einblicke, wie das Enneagramm im Kontext von systemischen Wechselwirkungen zu verstehen ist. Es richtet sich an Berater, Therapeuten, Coaches und interessierte Laien. Sie zeigt auf, wie das Modell mit wirkungsvollen Methoden verknüpft werden kann. Die mögliche Überdeckung von Strukturen wird anhand zahlreicher Fallbeispiele veranschaulicht und durch die Kategorien von Überlagerung, Verschleierung und Deformation griffig erläutert. Das von der Autorin entwickelte Vier-Säulen Modell bietet anhand konkreter Parameter einen fundierten Zugang zu den neun Persönlichkeits-Strukturen. Ein Anliegen des Buches ist es, diese einzelnen Strukturen jenseits von Verhaltensweisen zu beschreiben und anhand der vier Begriffe von Lebensthema, Grundbedürfnis, Grundangst und Abwehr darzustellen. Ganz neu ist der Ansatz, die beiden geometrischen Figuren des Enneagramms als eigenständige Tools in Coaching und Therapie zu nutzen. Sie werden instruktiv erklärt und anhand praktischer Beispiele veranschaulicht. Die Autorin zeigt auf, welches Potenzial in diesem Modell steckt und wie es ressourcenorientiert in Beratungs-, Coaching- und Therapieprozessen eingesetzt werden kann. Die Enneagramm-Struktur-Bestimmung wird anhand zahlreicher theoretischer Überlegungen fundiert erläutert und bietet einen neuen, embodimentalen Zugang zu Bestimmung der neun Strukturen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Das systemische Enneagramm
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Modell des Enneagramms lassen sich neun unterschiedliche Persönlichkeitsstrukturen bestimmen und beschreiben. Grundlage dieser Strukturen sind die drei Zentren des Menschen: Bauch Herz Kopf. Die Konstanzer Schule des Enneagramms bietet einen innovativen und integralen Ansatz, dieses Modell in systemische Bezüge zu setzen. Die Autorin bietet profunde Einblicke, wie das Enneagramm im Kontext von systemischen Wechselwirkungen zu verstehen ist. Es richtet sich an Berater, Therapeuten, Coaches und interessierte Laien. Sie zeigt auf, wie das Modell mit wirkungsvollen Methoden verknüpft werden kann. Die mögliche Überdeckung von Strukturen wird anhand zahlreicher Fallbeispiele veranschaulicht und durch die Kategorien von Überlagerung, Verschleierung und Deformation griffig erläutert. Das von der Autorin entwickelte Vier-Säulen Modell bietet anhand konkreter Parameter einen fundierten Zugang zu den neun Persönlichkeits-Strukturen. Ein Anliegen des Buches ist es, diese einzelnen Strukturen jenseits von Verhaltensweisen zu beschreiben und anhand der vier Begriffe von Lebensthema, Grundbedürfnis, Grundangst und Abwehr darzustellen. Ganz neu ist der Ansatz, die beiden geometrischen Figuren des Enneagramms als eigenständige Tools in Coaching und Therapie zu nutzen. Sie werden instruktiv erklärt und anhand praktischer Beispiele veranschaulicht. Die Autorin zeigt auf, welches Potenzial in diesem Modell steckt und wie es ressourcenorientiert in Beratungs-, Coaching- und Therapieprozessen eingesetzt werden kann. Die Enneagramm-Struktur-Bestimmung wird anhand zahlreicher theoretischer Überlegungen fundiert erläutert und bietet einen neuen, embodimentalen Zugang zu Bestimmung der neun Strukturen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Einführung in die interkulturelle systemische B...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer multikulturellen Gesellschaft können die Menschen immer weniger davon ausgehen, dass ihr Gegenüber die gleichen Vorstellungen über die Welt hat oder gleiche Werte und Haltungen vertritt. Auch professionelle Beratung und Psychotherapie müssen sich auf ethnische und kulturelle Veränderungen einstellen. Thomas Hegemann und Cornelia Oestereich stellen in dieser Einführung kompakt und übersichtlich die Grundlagen und Besonderheiten der interkulturellen systemischen Arbeit dar. Nach einer Einführung in die Grundlagen der Sozialanthropologie und Medizinethnologie beschreiben sie die politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für die interkulturelle Praxis. Den größten Teil nehmen die Beispiele aus der beraterischen bzw. therapeutischen Praxis des Autorenteams ein. Sie illustrieren ein breites Angebot von Beratungsmethoden für die psychosoziale Arbeit mit Menschen mit Migrationshintergund, von der Überwindung von Sprachbarrieren bis zur Arbeit in emotional belastenden Situationen. Ein ausführliches Literaturverzeichnis und Vorschläge für Praxisleitlinien schließen die Einführung ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Politik / Therapie als Buch von Günter von Hummel
11,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Politik / Therapie:Begreifen, was man schon weiß - wie Politik therapeutisch zu denken wäre. 7. Auflage Günter von Hummel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Freud und das Politische als Buch von Moshe Zuc...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Freud und das Politische:Psychoanalyse, Emanzipation und Israel Moshe Zuckermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.06.2019
Zum Angebot
Molodezh´ v politike als Buch von Anastasiya Le...
48,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Molodezh´ v politike:Motivatsionno-smyslovaya osnova uchastiya molodezhi v obshchestvenno-politicheskikh organizatsiyakh Anastasiya Levshina

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Handwerkszeug der systemischen Beratung
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt dem Leser einen sehr guten Überblick über die Grundlagen systemischer Methoden und Interventionen. Die kompakte Zusammenfassung entstammt den Inhalten der system worx Weiterbildung ´´Systemisches Tool Camp´´. Die einzelnen Kapitel sind von den system worx Partnern geschrieben. Jeder Autor hat eine besondere Vorliebe zu dem von ihm gewählten Thema. Das Buch dient den bisherigen Teilnehmern zum Nachlesen, den aktuellen Teilnehmern als Begleitlektüre und dem erfahrenen systemischen Berater und Coach zur Überprüfung des Fundamentes seiner professionellen Beratungsarbeit. Dem neugierigen Nicht-Systemiker bietet das Buch die Chance auf eine erste Auseinandersetzung mit systemischen Grundlagen, die womöglich Lust auf mehr macht. In jedem Fall liefert es systemisches Handwerkszeug und grundlegende Fragetechniken, die angehende und erfahrene Berater und Coaches im beruflichen Alltag unmittelbar einsetzen können. ´´Ich hatte mich angemeldet, weil ich in den erlebten Peergroups und den Symposien system worx als sehr kreativ und professionell mit einer positiven Grundschwingung erlebt habe.´´ Susanne Mayer, Teilnehmerin des ersten Durchgangs ´´Die gute Balance zwischen Theorie und Praxis, mit dem Schwerpunkt auf der praktischen Anwendung war ein großes Plus. Ebenso die große Varianz an Themen.´´ Birgit Lösch, Teilnehmerin des ersten Durchgangs

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot