Angebote zu "Können" (43 Treffer)

Kategorien

Shops

Renz-Polster, Herbert: Erziehung prägt Gesinnung
23,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2019, Medium: Audio-CD, Inhalt: 6 Audio-CDs, Titel: Erziehung prägt Gesinnung, Titelzusatz: Wie der weltweite Rechtsruck entstehen konnte - und wie wir ihn aufhalten können, Autor: Renz-Polster, Herbert, Vorleser: Vester, Claus, Verlag: cc-live // Vester, Claus, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Entwicklungspsychologie // Psychologie // Entwicklung // Familie // Ehe // Liebe // Partnerschaft // Freundschaft // Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // politik // Ideologie // Kind // Erziehung // Familienpsychologie // Bildungsstrategien und // Politische Ideologien // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäres, Seiten: 12, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 500 Minuten, Gewicht: 236 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Diamond, Jared: Krise
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.05.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Krise, Titelzusatz: Wie Nationen sich erneuern können, Originaltitel: Upheaval: Turning Points for Nations in Crisis, Autor: Diamond, Jared, Übersetzung: Vogel, Sebastian // Warmuth, Susanne, Verlag: FISCHER, S. // S. FISCHER, Originalsprache: Englisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gesellschaft // Psychologie // Psychotherapie // Verhalten // Politische Strukturen und Prozesse, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 461, Abbildungen: 32-seitiger Bildteil mit zahlreichen schwarzweissen und farbigen Abbildungen, 8 Karten, Gewicht: 729 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Renz-Polster, Herbert: Erziehung prägt Gesinnung
23,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2019, Medium: Audio-CD, Inhalt: 6 Audio-CDs, Titel: Erziehung prägt Gesinnung, Titelzusatz: Wie der weltweite Rechtsruck entstehen konnte - und wie wir ihn aufhalten können, Autor: Renz-Polster, Herbert, Vorleser: Vester, Claus, Verlag: cc-live, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Entwicklungspsychologie // Psychologie // Entwicklung // Familie // Ehe // Liebe // Partnerschaft // Freundschaft // Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // politik // Ideologie // Kind // Erziehung // Familienpsychologie // Bildungsstrategien und // Politische Ideologien // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäres, Seiten: 12, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 500 Minuten, Gewicht: 236 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Renz-Polster, Herbert: Erziehung prägt Gesinnung
23,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2019, Medium: Audio-CD, Inhalt: 6 Audio-CDs, Titel: Erziehung prägt Gesinnung, Titelzusatz: Wie der weltweite Rechtsruck entstehen konnte - und wie wir ihn aufhalten können, Autor: Renz-Polster, Herbert, Vorleser: Vester, Claus, Verlag: cc-live // Vester, Claus, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Entwicklungspsychologie // Psychologie // Entwicklung // Familie // Ehe // Liebe // Partnerschaft // Freundschaft // Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // politik // Ideologie // Kind // Erziehung // Familienpsychologie // Bildungsstrategien und // Politische Ideologien // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäres, Seiten: 12, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 500 Minuten, Gewicht: 236 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Haugen, Gary A.: Gewalt - die Fessel der Armen
23,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.09.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Gewalt - die Fessel der Armen, Titelzusatz: Worunter die Ärmsten dieser Erde am meisten leiden - und was wir dagegen tun können, Originaltitel: The Locust Effect: Why the End of Poverty Requires the End of Violence, Autor: Haugen, Gary A. // Boutros, Victor, Übersetzung: Niehaus-Osterloh, Monika // Nutto, Kirsten, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Imprint: Springer Spektrum, Originalsprache: Englisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie // Wirtschaftsgesetz // Wirtschaftsrecht // Bürgerrechte // Bürgerrechtler // Wirtschaftspolitik // Handelsrecht // International // Recht // Internationales Recht // Unternehmensrecht // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Ratgeber // allgemein // Gesundheitswesen // Menschenrechte // Populärwissenschaft // PSYCHOLOGY // General // politische Ökonomie // Internationales Öffentliches Recht: Wirtschafts // und Handelsrecht // Gesellschafts- // Handels // und Wettbewerbsrecht // Public Health und Präventivmedizin // Populärwissenschaftliche Werke // Sachbuch: Recht // Sachbuch: Psychologie // Wirtschaftsverwaltungsrecht und öffentliches Wirtschaftsrecht, Rubrik: Psychologie // Allgemeines, Lexika, Seiten: 326, Abbildungen: 27 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 631 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Die Trainingsraum-Methode
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Störungsfrei unterrichten und Schüler/innen zu eigenverantwortlichem Handeln motivieren: Beides leistet die Trainingsraum-Methode. Sie gibt klare Regeln und Konsequenzen vor, wodurch die Schüler/innen Orientierung erhalten und ein respektvolles Miteinander im Klassenraum ermöglicht wird.Das erfolgreiche Buch wurde um das Kapitel "Qualitätsanforderung und Qualitätssicherung" ergänzt. Es zeigt auf, wie Fehlentwicklungen vermieden werden können. So führt die Trainingsraum-Methode zur Einstellungs- und Verhaltensänderung bei Schüler/innen und wird nicht als Sanktionsinstrument missverstanden.Die Trainingsraum-Methode wird in allen Schulformen erfolgreich eingesetzt, sie ist konkret und praktikabel: Die einheitliche Reaktion auf Unterrichtsstörungen und der aktive Umgang mit den Störenfrieden motivieren zur Verhaltensänderung und zum respektvollen Umgang miteinander.Auch der "Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen" hat das Trainingsraumkonzept von Bründel/Simon geprüft und ihm im November 2010 die "Qualitätsstufe 1 für ein nach wissenschaftlichen und didaktischen Gesichtspunkten Erfolg versprechendes Präventionsprogramm" bescheinigt (Sektion Politische Psychologie und Expertenbeirat Prävention von Gewalt, Rechtsextremismus und interkulturellen Konflikten).

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Die Trainingsraum-Methode
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Störungsfrei unterrichten und Schüler/innen zu eigenverantwortlichem Handeln motivieren: Beides leistet die Trainingsraum-Methode. Sie gibt klare Regeln und Konsequenzen vor, wodurch die Schüler/innen Orientierung erhalten und ein respektvolles Miteinander im Klassenraum ermöglicht wird.Das erfolgreiche Buch wurde um das Kapitel "Qualitätsanforderung und Qualitätssicherung" ergänzt. Es zeigt auf, wie Fehlentwicklungen vermieden werden können. So führt die Trainingsraum-Methode zur Einstellungs- und Verhaltensänderung bei Schüler/innen und wird nicht als Sanktionsinstrument missverstanden.Die Trainingsraum-Methode wird in allen Schulformen erfolgreich eingesetzt, sie ist konkret und praktikabel: Die einheitliche Reaktion auf Unterrichtsstörungen und der aktive Umgang mit den Störenfrieden motivieren zur Verhaltensänderung und zum respektvollen Umgang miteinander.Auch der "Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen" hat das Trainingsraumkonzept von Bründel/Simon geprüft und ihm im November 2010 die "Qualitätsstufe 1 für ein nach wissenschaftlichen und didaktischen Gesichtspunkten Erfolg versprechendes Präventionsprogramm" bescheinigt (Sektion Politische Psychologie und Expertenbeirat Prävention von Gewalt, Rechtsextremismus und interkulturellen Konflikten).

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Rudolf Goldscheid: Grundlinien zu einer Kritik ...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der "Kritik der Willenskraft" hat Rudolf Goldscheid (1870-1931) die Grundlagen seiner "anthropozentrischen Systemtheorie der sozialkulturellen Evolution" (Mikl-Horke 2007) entwickelt. Im Gegensatz zum heutigen Mainstream konzipierte er sie bewusst als politische Soziologie (Gesellschaft aktiv gestalten), als voluntaristisch (ohne Wollen kein Handeln), evolutionär (eine Soziologie des Werdens) und normativ wertend (Max Webers Wertfreiheitspostulat hielt er für absurd); weil Soziales durch Soziales allein (das war gegen Emile Durkheim gerichtet) nicht zu erklären sei, empfand er eine Soziologie ohne Rückbezug auf Biologie, Ökonomie und Psychologie für ein Unding. Die Sozialwissenschaften, insbesondere die Soziologie, bildeten für ihn, darin vergleichbar den Technikwissenschaften, die Brücke zwischen den Geistes- und Naturwissenschaften, weil sie gleichermaßen über instrumentelle und reflexive Kompetenzen verfügen. Um seinem gesellschaftspolitischen Anspruch gerecht zu werden, musste Goldscheid, im Unterschied zu Ferdinand Tönnies, seine Soziologie zwangsläufig als Einheit von Erkenntnis-, Wert- und Willenstheorie konzipieren. Verantwortlich in ihrem Sinn handelt, wer sein Handeln nach Zweck, Mittel und Nebenfolgen orientiert und dabei sowohl die Mittel gegen die Zwecke, wie die Zwecke gegen die Nebenfolgen, wie endlich auch die verschiedenen möglichen Zwecke gegeneinander rational abwägt (Max Weber 1922). Die Fragen, die in diesem Rahmen einer Antwort bedürfen, lauten: Was wollen wir? Was können wir? Was dürfen wir?

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Rudolf Goldscheid: Grundlinien zu einer Kritik ...
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

In der "Kritik der Willenskraft" hat Rudolf Goldscheid (1870-1931) die Grundlagen seiner "anthropozentrischen Systemtheorie der sozialkulturellen Evolution" (Mikl-Horke 2007) entwickelt. Im Gegensatz zum heutigen Mainstream konzipierte er sie bewusst als politische Soziologie (Gesellschaft aktiv gestalten), als voluntaristisch (ohne Wollen kein Handeln), evolutionär (eine Soziologie des Werdens) und normativ wertend (Max Webers Wertfreiheitspostulat hielt er für absurd); weil Soziales durch Soziales allein (das war gegen Emile Durkheim gerichtet) nicht zu erklären sei, empfand er eine Soziologie ohne Rückbezug auf Biologie, Ökonomie und Psychologie für ein Unding. Die Sozialwissenschaften, insbesondere die Soziologie, bildeten für ihn, darin vergleichbar den Technikwissenschaften, die Brücke zwischen den Geistes- und Naturwissenschaften, weil sie gleichermaßen über instrumentelle und reflexive Kompetenzen verfügen. Um seinem gesellschaftspolitischen Anspruch gerecht zu werden, musste Goldscheid, im Unterschied zu Ferdinand Tönnies, seine Soziologie zwangsläufig als Einheit von Erkenntnis-, Wert- und Willenstheorie konzipieren. Verantwortlich in ihrem Sinn handelt, wer sein Handeln nach Zweck, Mittel und Nebenfolgen orientiert und dabei sowohl die Mittel gegen die Zwecke, wie die Zwecke gegen die Nebenfolgen, wie endlich auch die verschiedenen möglichen Zwecke gegeneinander rational abwägt (Max Weber 1922). Die Fragen, die in diesem Rahmen einer Antwort bedürfen, lauten: Was wollen wir? Was können wir? Was dürfen wir?

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot