Angebote zu "Erwachsenenbildung" (168.398 Treffer)

Erwachsene - lernfähig aber unbelehrbar?
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten zwei Jahrzehnten haben konstruktivistische Denkmuster auf vielfache Weise Diskurse innerhalb der Soziologie und Psychologie, aber auch der Neurobiologie und Lingu-istik angeregt. Offen bleibt jedoch nach wie vor das Verhältnis von Konstruktivismus und politischer Bildung. Steht eine konstruktivistische Haltung, welche Erkenntnis aus subjektiven und sozialen Kategorien wie Biografie, Erfahrungen und Umwelt zusammengesetzt sieht, dem aufklärerischen Programm der politischen Bildung nicht diametral entgegen? Der Autor versucht in diesem Buch jenes Verhältnis eingehender zu bestimmen. Zuvorderst liefert er die historisch-argumentativen Grundlagen des Konstruktivismus als einer Erkennt-nis- und Handlungstheorie, welche daraufhin auf den Bereich des Lernens unter psycholo-gischen und neurobiologischen Aspekten zugespitzt werden. Im Folgenden werden die didaktischen und methodischen Konsequenzen dieser Grundlagen erörtert. Ein gesondertes Kapitel führt schließlich die im Verlauf des Buches entwickelten konstruktivistischen Ansätze in Bezug auf die politische Bildung zusammen. Zuletzt wird der Begriff der emanzipa-torischen Bildung mit der Selbststeuerung des Lernens verknüpft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Das Politische in der Erwachsenenbildung
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Faulstich hat die Erwachsenenbildung in vielfältiger Weise beeinflusst und sich in Wissenschaft, Praxis und Politik für sie engagiert. Dies führte auch zu seiner Forderung an die Wissenschaft der Erwachsenenbildung, ´´das Politische in der Erwachsenenbildung´´ nicht aus den Augen zu verlieren. Eine Auffassung, die viele mit ihm teilen, in der Disziplin aber wurde und wird dies durchaus kontrovers diskutiert. Die Frage, was politisch an wissenschaftlichem Handeln ist, ob es politisch sein soll oder gar nicht sein darf, hat sich immer durch die Themenfelder gezogen, mit denen sich Peter Faulstich befasst hat. Dieser Band versammelt Ergebnisse der Tagung ´´Das Politische in der Erwachsenenbildung´´ (2017) an der Universität Hamburg, die zur Erinnerung an Peter Faulstich (1946-2016) veranstaltet wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Professionalität politischer Erwachsenenbildung...
42,00 €
Sale
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(42,00 € / in stock)

Professionalität politischer Erwachsenenbildung zwischen Theorie und Praxis:Eine empirische Studie zu wissenschaftsbasierter Lehrtätigkeit Falk Scheidig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.05.2019
Zum Angebot
75 Bildkarten Positive Psychologie
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Stärken stärken mit Fotos und Übungen Wohlbefinden und Erblühen - sagt die Positive Psychologie - sind für jeden möglich. Die dafür erforschten 24 Charakterstärken gilt es zu stärken. Hinzu kommen PERMA (positive Emotionen, Engagement, Relationship/Beziehungen, Meaning/Sinn, Achievement/Zielorientierung) und die Themenpalette Bewegen, Ernähren, Entspannen, Achtsamkeit und Resilienz. Das gute Gelingen hängt dabei stark von unseren Haltungen ab. Das Bildkartenset fördert den Einstieg in wichtige Themen der Positiven Psychologie. Gleichzeitig ergänzt es die beiden Bücher ´´Lebenskunst! Eine Anleitung zur Positiven Psychologie´´ und ´´Mein Erfolgstagebuch´´. Trainer_innen, Coaches und Personalentwickler_innen nutzen die Bildkarten, um ihren Lernpartner_innen den Zugang zu Übungen in den Bereichen 24 Charakterstärken, PERMA (positive Emotionen, Engagement, Relationship/Beziehungen, Meaning/Sinn, Achievement/Zielorientierung) sowie Bewegung, Ernährung, Entspannung zu erleichtern. Das Booklet bietet eine kurze Einführung in die Positive Psychologie sowie viele Tipps für den Einsatz der Bildkarten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Theater macht Politik
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Forumtheater nach Augusto Boal bringt Veränderungsprozesse in Gang. Es ist Theater, das ´´Politik macht´´. Lernprozesse werden in Gang gesetzt, die kulturelle Bildung öffnet sich politischen Veränderungsprozessen. Die gemeinsame spielerische Suche nach ungewöhnlichen Problemlösungen spricht nicht nur die rationale Seite des Menschen an, sondern auch seine emotionale, seine lustbetonte und setzt somit Impulse zu neuen Denk- und Handlungsweisen frei. Mittlerweile gibt es eine vielfältige Praxis an Theaterarbeit, die sich auf Boal beruft, es gibt Praxisforschung und wissenschaftliche Beschäftigung mit diesem Thema. Aber es bedarf in mancherlei Hinsicht einer Einordnung, eines Überblicks und einer Handreichung. Das Werkstattbuch versucht den Kraftfeldern des Theaters der Unterdrückten - und insbesondere des Forumtheaters - zu folgen, den Blick für eigene und politische Veränderungsproszesse zu öffnen und Motivation freizusetzen, mit dieser ungewöhnlichen Theaterform zu arbeiten. Die Erfahrungen aus der Bildungsarbeit und den verschiedensten sozialen und kulturellen Bereichen haben gezeigt, dass der Sprung in die Praxis eine Herausforderung bleibt, den es zu unterstützen gilt. Das Werkstattbuch ist ein Schritt in diese Richtung. Den Blick nach vorne und unseren Wünschen auf der Spur, hoffen wir mit dem Band das spannende Wechselspiel der Ressourcen aus und in der Praxis weiter anzuregen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Kritische politische Bildung
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge des Handbuchs legen den aktuellen Stand einer kritischen politischen Bildung dar. Dabei geht es um Historie, Selbstverständnis, zentrale Themen und methodisch-didaktische Überlegungen politischer Bildungsarbeit. Die Autorinnen und Autoren stammen aus den Bereichen der kritischen Politik-, Sozial- und Erziehungswissenschaft, der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit sowie der politischen Bildungsarbeit - eine gelungene Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen für die politische Bildung. Das Handbuch richtet sich an Bildungs arbeiter/innen, Lehrer/innen, Multiplikatoren/innen, Wissenschaftler/innen der schulischen sowie der außerschulischen politischen Bildung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Politische Bildung in der Einwanderungsgesellsc...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Thema wird so kontrovers diskutiert und kaum ein gesellschaftliches Phänomen steht so stark in der politischen Öffentlichkeit wie das der Migration. Denn nichts weniger als das Selbstverständnis der ´´Berliner Republik´´ im vereinten Europa ist mit der Frage nach der Zugehörigkeit zum Gemeinwesen verknüpft. Auch in der politischen Bildung stößt ,Einwanderung´ auf ein gestiegenes Interesse; einige ihrer Träger und Akteure beteiligen sich bereits seit vielen Jahren an der fachlichen Diskussion und konnten zu einer Versachlichung des Zuwanderungsdiskurses beitragen. Aber durch die erhöhte gesellschaftliche Aufmerksamkeit, d.h. vor allem im Spannungsfeld von politischen wie bürgerrechtlichen Anforderungen, entwickeln sich nicht nur in traditionellen Bildungseinrichtungen, sondern ebenso in Migrantenorganisationen neue, auf Integration und Partizipation zielende pädagogisch-didaktische Perspektiven. Der vorliegende Band spiegelt die Diskussion um politische Bildung in der Einwanderungsgesellschaft aus der Sicht von Mehrheit und Minderheiten wider, er zeigt, welche Konzepte bereits existieren und möchte dazu anregen, diese sach- und teilnehmerorientiert fortzuschreiben. Die mehr als 30 Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, pädagogischer Praxis und politischer Bildung ´´in staatlichem Auftrag´´ geben Einblicke in die Pluralität der außerschulischen Bildungsarbeit mit und von Migranten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Politische Urteilsbildung im 21. Jahrhundert
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Warnsignale sind unübersehbar: Die Wahlbeteiligung sinkt auf allen Ebenen, Parteien und Verbände verlieren ihre Mitglieder. Größer werdende Teile der Bevölkerung wenden sich von der Politik ab. Radikalisierung und Extremismus nehmen zu. Das fehlende Wissen über Demokratie, Parlamentarismus und Parteienstaat wird begleitet von einem lauter werdenden Ruf nach Mitbestimmung, mehr direkter Demokratie und Bürgerbeteiligung. Ein wirksames Mittel gegen Politikverdruss, Apathie, Extremismus und Populismus ist ein Mehr an politischer Bildung. Doch ihre Wirkung kann sie nur entfalten, wenn sie nicht als Feuerwehr missbraucht wird. Eine stabile Demokratie braucht Demokraten. Sie fallen aber nicht vom Himmel (Theodor Eschenburg). Und als Demokrat wird man nicht geboren (Michael Greven). Deswegen brauchen Demokraten politische Bildung - ein Leben lang. Dieses Buch ist ein Plädoyer für eine wertgebundene, an Rationalität orientierte und kontinuierliche politische Bildung. Es ist sowohl Rückblick wie auch Bestandsaufnahme und Ausblick auf die Herausforderungen für politische Bildung in einer globalisierten, digitalen Medienwelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Psychologie der Erwachsenenbildung
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band stellt die Erkenntnisse der Psychologie zur Notwendigkeit, zu den Prozessen und zu Wirkungen der Erwachsenenbildung vor. Neben grundlegenden lern- und motivationspsychologischen Problemen der Bildung, Ausbildung und Weiterbildung von Erwachsenen werden in mehreren Kapiteln die wichtigsten Methoden der Erwachsenenbildung behandelt. Dazu gehören z.B. das selbstgesteuerte Lernen, das Lernen in sozialen Gruppen, die speziellen Methoden und Medien der Instruktion sowie die Möglichkeiten des computerunterstützten Lehrens und Lernens. Schließlich werden verschiedene Bereiche der Erwachsenenbildung und die praktischen Anwendungsmöglichkeiten psychologischer Forschungsergebnisse für die Optimierung der Erwachsenenbildung dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot