Angebote zu "Politische" (179.407 Treffer)

Politische Psychologie und politische Bildung
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Psychologie und politische BildungGerd Meyer zum 65. GeburtstagTaschenbuchvon Rolf FrankenbergerEAN: 9783899743753Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 479Maße: 186 x 116 x 47 mmRedaktion: Rolf Frankenberger, Siegfried Fr

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Politische Psychologie und politische Bildung a...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,80 € / in stock)

Politische Psychologie und politische Bildung:Gerd Meyer zum 65. Geburtstag Didaktische Reihe der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg. 1., Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Die Psyche des Politischen - Was der Charakter ...
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir alle wissen um die Bedeutung unserer Persönlichkeit. Wohlbefinden, Gefühlsleben, Partnerschaften und Berufskarriere folgen unseren Wesenszügen. Mit der «Psyche des Politischen» wird ein neues Kapitel aufgeschlagen und erörtert, was der Charakter über unser politisches Denken und Handeln verrät. Die Analyse elementarer Persönlichkeitsmerkmale («Big Five») fordert nicht nur Anekdoten über die Charakterprofile der Schweizerinnen und Schweizer heraus, sondern bringt auch systematische Zusammenhänge mit politischen Ansichten und Verhaltensweisen zum Vorschein. Begrüssen Extrovertierte mehr Zuwanderung? Sprechen sich Empfindliche für einen starken Sozialstaat aus? Wen wählen eigentlich die Netten? Stimmen nur die Gewissenhaften ab? Welche Zeitungen lesen Offene? Bedienen sich nur Gesellige der sozialen Medien? Auswertungen von bis zu 14 000 Interviews liefern ausführliche Antworten auf diese und weitere Fragen. Markus Freitag (* 1968) studierte Politikwissenschaft, Volkswirtschaft und Germanistik. Nach Aufenthalten an der ETH Zürich und den Universitäten Basel, Berlin und Konstanz ist er Direktor und Ordinarius am Institut für Politikwissenschaft der Universität Bern und Inhaber des dortigen Lehrstuhls für Politische Soziologie. Er ist Verfasser zahlreicher Beiträge zum sozialen und politischen Leben sowie zur politischen Psychologie in der Schweiz und im internationalen Vergleich.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 25.09.2017
Zum Angebot
Unsere Welt braucht eine neue politische Kultur...
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die repräsentative Demokratie hat ausgedient und muss durch ein fortschrittlicheres und gerechteres System ersetzt werden. Was wir brauchen ist eine andere politische Kultur mit mehr Moral und Ethik. Gerade in der heutigen Zeit haben immer mehr unter den negativen Folgen politischer Fehlleistungen zu leiden. Der Autor versucht nun auf eine sachliche aber prägnante Weise aufzuzeigen, mit welchen Problemen die Politik, insbesondere in der heutigen Zeit, zu kämpfen hat und welche Konsequenzen und Gefahren eine falsche Politik mit sich bringt. Als aktuelles Beispiel findet sich hier u.a. auch eine Beschreibung der jüngsten Entwicklung in Brasilien. Dabei finden moderne, wichtige Themen und Schlagwörter wie die Arbeitslosigkeit, die Nachhaltigkeit, die Umverteilung, die globale Vernetzung, der soziale Frieden und die Zufriedenheit besonderes Augenmerk. Es werden aber nicht nur die Aufgaben der Politik und die menschliche Psychologie die dahinter steckt behandelt, sondern der Autor versucht auch aufzuzeigen, warum politische Entscheidungen auch Auswirkungen auf die Gesundheit, die Lebensgrundlage, das persönliche Glück und den Erfolg haben, sowie welche Zukunftsperspektiven zu erwarten sind und wie Politik mit dem evolutiven Fortschritt und der Sinngebung verknüpft sein mag. Was das Buch aber besonders auszeichnet ist die Tatsache, dass in der öffentlichen Debatte weitgehend verdrängte und tabuisierte Themenbereiche schonungslos angesprochen werden aber auch für die Zukunft praktische, wenn auch unpopuläre, Lösungsansätze für eine neue politische Gesellschaftsordnung dargelegt werden. Manfred Seewald ist 1961 in Österreich geboren und aufgewachsen. Er ist gelernter Elektriker, Elektromeister, Diplomingenieur für Elektrotechnik, Industrial Engineering und Management. Später studierte er auch Wirtschaftswissenschaften. Durch Auslandsaufenthalte hat er viele verschiedene Lebensarten kennengelernt. Er hat sich seit seinen Jugendjahren für Themen wie Esoterik, Naturwissenschaften, Philosophie, Gesellschaftspolitik, evolutive Entwicklung und der Verhaltensforschung interessiert

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Die Vier-in-einem-Perspektive - Politik von Fra...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vier Dimensionen menschlichen Lebens sind in einem alternativen Modell zu verknüpfen: Das ist der Umriss eines umfassenderen Begriff s von Gerechtigkeit. Es ist an der Zeit, aus den falschen Alternativen auszubrechen: Wollen wir ein Erziehungsgeld für Mütter erstreiten oder bessere Kindergärten? Wollen wir eine Frauenquote in der Politik oder uns außerparlamentarisch engagieren? Wollen wir den gewerkschaftlichen Kampf um Löhne und Tarifabkommen stärken oder soll die Forderung nach Grundeinkommen ins Zentrum? Und wie steht es mit Lernen, Entwicklung, Kultur - oder haben wir jetzt keine Zeit dafür, weil es Dringlicheres gibt wie Krieg, Hunger; Umweltkatastrophen, Wirtschaftskrise? Frigga Haug, Dr.phil.habil.; Jg. 1937; bis 2001 Professorin für Soziologie an der Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik. Gastprofessuren in Kopenhagen, Innsbruck, Klagenfurt, Sydney, Toronto, Durham (USA). Vorsitzende des InkriT Wissenschaftlich: Leiterin des Projektes Automation und Qualifikation über 15 Jahre (Veröffentlichung von 9 Büchern zur Automationsforschung); Entwicklung von Erinnerungsarbeit als kritische Überschreitung von Selbsterfahrungsgruppen, eine Methode, die international bekannt wurde; in diesem Kontext 11 Buchveröffentlichungen - zuletzt Vorlesungen zur Einführung in die Erinnerungsarbeit / The Duke-Lectures, 1999. Mitherausgeberin der Zeitschrift Das Argument Redakteurin und seit 2006 Mitherausgeberin des Historisch-kritischen Wörterbuchs des Marxismus Mitglied bei einer Reihe Initiativen und Zeitschriften: u.a. Sozialistischer Frauenbund Westberlin; Europäisches Forum linker Feministinnen; Bund demokratischer Wissenschaftler; Kritische Medizin in den 1970er Jahren; seit 1977 Forum Kritische Psychologie. Gesellschaftliches Engagement: Antiatombewegung, SDS, Frauenbewegung; Erwachsenenbildung bei Gewerkschaften und Kirche. Mitbegründerin der Berliner Volksuni. Wissenschaftlicher Beirat von Attac. Mitglied der Partei DIE LINKE Geschäftsführerin des Argument- Verlags

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Die Parteiidentifikation - Eine Konstruktvalidi...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sabrina Jasmin Mayer geht in ihrem Buch der Frage nach, wie die Parteiidentifikation theorieadäquat gemessen werden kann. Nach einer Konzeptualisierung der Parteiidentifikation im Ansatz der sozialen Identität werden Messinstrumente aus der sozialpsychologischen Forschung zur Operationalisierung von positiven, negativen und mehrfachen Parteibindungen adaptiert. Mit den Daten zweier umfangreicher Studien erfolgt die Konstruktvalidierung der neuen Messinstrumente. Sie zeigt, dass es hohe Anteile multipler und negativer Bindungen im Elektorat gibt, die mit den Standardmaßen nicht erfasst werden können. Sabrina Jasmin Mayer war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Politische Soziologie/Innenpolitik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und ist jetzt am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Berlin tätig. Ihre Forschungsinteressen liegen in den Bereichen der Wahl- und Einstellungsforschung, der politischen Psychologie und der Methoden der empirischen Sozialforschung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 05.06.2017
Zum Angebot
Politische Psychologie als Buch von Hans-Dieter...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Politische Psychologie:Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte. 1981. Auflage Hans-Dieter Klingemann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Königstiger - Die Wahrheit zur konspirativen Ve...
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die IT-/Daten-Forensik behandelt die Untersuchung von verdächtigen Vorfällen im Zusammenhang mit IT-Systemen und der versuchten Feststellung des Tatbestandes/des Täters/der Täter durch Erfassung, Analyse und Auswertung digitaler Spuren. Oder anders: Ähnlich den Pseudo-Wissenschaften Psychologie, Psychoanalyse und Psychiatrie behandelt die sogenannte Daten-Forensik virtuelle Größen aus dem Bereich der Wissenschaften Null und Nichtig. Wahrheit (These Landon) hierzu: Verdächtigungen ohne physikalische Gewichtung als Grundlage für die Aburteilung angeblicher Internet-Krimineller zu nutzen, entspricht dem Kochen des Wassers, bis es Feuer fängt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 15.11.2016
Zum Angebot
Politische Psychologie als Buch von
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(58,00 € / in stock)

Politische Psychologie:Handbuch für Studium und Wissenschaft

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Politische Psychologie des Sozialismus als Buch...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,80 € / in stock)

Politische Psychologie des Sozialismus:Die emotionale Seite rationalen Handelns Harald Werner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot